SO / 16.10.2022 / 18:30

Jubiläumskonzert II: 100 Jahre Internationale Gesellschaft für Neue Musik

Musik

2022/23 feiert die IGNM ihr hundertjähriges Bestehen. Das zweite Konzert mit dem Ensemble Wiener Collage bringt nun Werke von Komponierenden, die in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts auch bei Veranstaltungen der IGNM Erfolge feierten, wie beispielsweise L. Berio, V. Dinescu, R. Haubenstock-Ramati, G. Ligeti, L. Nono, K. Tsepkolenko, I. Xenakis und I. Yun.

Alfred Melichar, Akkordeon
Yoannah Ruseva, Violine
Yuewen Pan, Violine
Ditta Rohmann, Cello

Eine Koproduktion von EWC und IGNM (Ensemble Wiener Collage und Internationale Gesellschaft für Neue Musik).

Ob mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Rad oder mit dem Auto – unser Haus ist gut erreichbar.