foto(by)Eric, Ingmar Flashaar, Jamile Azadfallah

SUR o SEDA – Klassische Musik aus Indien und Persien | Konzert | 15. Juni 2022 | 19.30 UHR

Mittwoch, 15. Juni 2022
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: € 18,- AK/ € 15,- Student:innen, Pensionist:innen, / € 8,- Kinder
Tickets unter: www.vereinraga.com, verein.raga@gmail.com, 0650 570 69 90

Rina Killmeyer – Bansuri, Elnaz Mohammadzadeh – Santur, Haider Khan – Tabla, Vocal, Mohammadreza Azin – Ney, Kamancheh, Tar, Out, Tombak

Mit Sur o Seda treffen sich die musikalischen Welten Indiens und Persiens hier in Wien. Rina Killmeyer (A) verbrachte viele Jahre in Indien, um indische Musik zu studieren. Sie trifft nun auf die in Wien lebenden Musiker_innen Elnaz Mahur (IRN), Mohammadreza Azin (IRN) und Haider Khan (IND), die ihre musikalischen Traditionen in ihrer neuen Heimat leben und diese auch mit anderen Musikstilen verbinden, um so über die Improvisation die Schönheit und Einzigartigkeit der eigenen Kultur zu zeigen, aber auch neue Perspektiven zu erforschen und erlebbar zu machen.