(c) Yuwol June C

Raw Matters Joint Ventures ft. toZOMIA and Bears in the Park | Tanz/Performance | 15. Mai | 14.00 UHR

Sonntag, 15. Mai 2022
Beginn: 14.00 UHR
Eintritt: Come and go as you like, pay as you can!

Am Sonntag, den 15.05., wird das Areal rund um Gleis21 mit künstlerischen Interventionen bespielt und Besucher:innen erhalten im Rahmen eines performativen Rundgangs Einblicke in das Sonnwendviertel.

Künstler:innen aus den Bereichen Tanz und Performance teilen ihre frischen Arbeitsprozesse, die sie im Rahmen einer dreiwöchigen Residenz vor Ort gestartet haben. Es gibt rohe performative Beiträge im Theater Gleis21 zu sehen und einen Abendspaziergang zur Quality Street! bei den Studios von Bears in the Park.

Besucher:innen und Künstler:innen sind herzlich eingeladen sich in gemütlicher Atmosphäre untereinander auszutauschen, während Irene Lucas mit der mobilen solar Manufaktur für kulinarische Verpflegung sorgt.

Von und mit: Sebastian Bechinger, Yuwol June C & Lena Maya Turek, Iliya Hosseini, Said Gärtner & Johanna Krenn, Jaxyn Randall & Lucia Rosenfeld sowie Karine Blanche Séror, Clara Zeiszl, Margarita Wagner, Faisal Abu Alhayjaa, Tina Amerstorfer & Boglárka Lutz, Fabian Faltin & Adam Dekan, Judith Stehlik, Stefano D’Alessio und Pop:sch.

Raw Matters joint Ventures feat. toZOMIA and Bears in the Park ist die erste Kollaboration dieser drei Vereine. Sie alle verbindet ein vielfältiges und experimentierfreudiges künstlerisches Angebot, um die darstellenden Szene in Wien weiter voranzutreiben, sowie auch Kunst und Kultur abseits von institutionalisierten Räumen zugänglich zu machen.

Herzlichen Dank an Mads Floor Andersen für die Koordination und künstlerische Begleitung der Residenz!

Mehr infos:

https://tozomia.net/
www.rawmatters.at
https://bearsinthepark.org/programs/quality-street/

Mit freundlicher Unterstützung der MA7 / Kulturabteilung der Stadt Wien und BMKÖS / Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport und Arbeitsplatz Wien.