Circlesong – Intuitives Singen erleben | 10. und 11. Juli 2020

Workshopwochenende mit Robert Pakleppa
für Menschen mit Singlust (EinsteigerInnen und Fortgeschrittene)

Den Circlesong erleben · der eigenen Stimme auf der Spur · Atem- und Klangräume entdecken · Stimmvielfalt · Rhythmus im Körper · Improvisationen zwischen Gruppe und Solo · Zusammenklang und Freiraum

Freitag, 10. Juli 2020, 17-21
Samstag, 11. Juli 2020, 10-12.30, 14.30-17

Gleis 21 | Bloch-Bauer-Promenade 22 | 1100 Wien
Anreise: https://gleis21.wien/wp-content/uploads/2019/12/gleis21-lageplan-V3.pdf

Als Sänger, Vokalkünstler und Songwriter lädt Robert Pakleppa zur musikalischen Entwicklung in Begegnung ein. Seine musikalische Arbeit nährt sich dabei auch aus seinen über 20-jährigen Erfahrungen als Sozialunternehmer, Schulgründer, Coach, Supervisor und Gastgeber für integrale Entwicklungs- und Lernprozesse. Seit 2018 ist er Mitglied der Musicians Without Borders.

Kursbeitrag

EUR 150,- (incl. MwSt.), Ermäßigungen für SchülerInnen und Studierende auf Anfrage

Anmeldung

Anfragen und verbindliche Anmeldung unter mah@gleis21.wien

Die Anmeldung wird mit dem Eingang des Kursbeitrages verbindlich:
Martina Handler | easybank | IBAN AT71 1420 0200 1070 7170 | BIC EASYATW1
Bei Verwendung eintragen: Circlesong 2020 – Name
Nach dem Eingang der Kursgebühr erhältst Du eine Bestätigung über die fixe Reservierung.

Rücktritt:Bei Rücktritt bis 10 Tage vor dem ersten Workshopabend wird der Teilnahmebeitrag in voller Höhe erstattet. Bei Rücktritt weniger als 10 Tage vor dem ersten Workshopabend wird die volle Teilnahmegebühr dann einbehalten, wenn der Platz nicht neu besetzt werden konnte. Bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl behalten wir uns die Absage des Workshops vor, ohne dass den angemeldeten TeilnehmerInnen über die Rückerstattung der bezahlten Teilnahmebeträge hinaus Ansprüche entstehen.